eiko_icon Brand Wohngebäude

B3-GEBÄUDE
Zugriffe 173
Einsatzort Details

Bad Honnef, Konrad-Adenauer-Straße
Datum 16.09.2021
Alarmierungszeit 17:43 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Wehrführung
B-Dienst
LZ Bad Honnef
LG Rhöndorf

Einsatzbericht

Die Feuerwehr wurde zu einer Rauchentwicklung im Keller eines Einfamilienhauses gerufen. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte nur noch minimal Rauch wahrgenommen werden, dafür aber ein deutlicher nicht identifizierbarer Geruch. Mit einem Messgerät wurde der Keller auf verschiedene Gase geprüft, aber ohne Feststellung. Erst die genaue Suche mit der Wärmebildkamera brachte den Erfolg. Ein Verlängerungskabel zwischen Wandsteckdose und Wäschetrockner war überhitzt und hatte Rauch und Geruch verursacht.