Die gute Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Hilfsorganisationen in Bad Honnef zeigt sich nicht nur im Ernstfall, wenn wir gemeinsam an der Einsatzstelle stehen.
Auch in der Ausbildung der Mannschaft hilft man sich gegenseitig.

So haben am vergangenen Wochenende Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bad Honnef einem Lehrgang des THW Ortsverband Bad Honnef beiwohnen dürfen.
Die vielen Sturmeinsätze der vergangenen Monate haben die Wichtigkeit dieser Ausbildung unterstrichen. Die Motorkettensägen kommen immer öfter zum Einsatz, wenn wieder mal Bäume quer über Straßen liegen oder drohen umzufallen. Der Umgang mit einer Motorkettensäge muss aber erlernt und geübt werden. Viel zu viel kann man falsch machen und damit sich und andere gefährden.

Unsere Kameraden haben an der Bereichsausbildung Modul A „Grundlagen der Motorkettensägenarbeit“ am vergangenen Freitag und Samstag teilgenommen und diese mit Erfolg abgeschlossen.
Über viele Stunden wurde Fachwissen vermittelt und in der Praxis geübt.

Wir möchten uns daher ganz herzlich beim THW Ortsverband Bad Honnef für diese Möglichkeit bedanken.