Ein Knusperhäuschen für die Jugendfeuerwehr Empfehlung

geschrieben von Freigegeben in Pressemitteilungen Gelesen 273 mal

Ein Knusperhäuschen für die Jugendfeuerwehr

Das Café-Schlimbach in Aegidienberg führt dieses Jahr wieder eine Advents-Aktion durch.
Konditormeister Martin Heimbach, selber Mitglied des Löschzuges Aegidienberg, hat mehrere Wochen viele Stunden investiert, um ein überdimensionales Knusperhäuschen zu backen.
Dieses Häuschen wird verlost. Der Reingewinn der Verlosung kommt der Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Bad Honnef zugute.

Am Sonntag, den 03. Dezember, trafen sich die Belegschaft des Cafés, Pressevertreter und der stellv. Stadtjugendfeuerwehrwart im Café-Schlimbach, um die Verlosung einzuläuten und das Knusperhäuschen zu präsentieren. Ab diesem Augenblick werden die Lose verkauft. Bis zum 3. Advent läuft die Aktion, dann wird die Verlosung durchgeführt.

Da die Jugendfeuerwehr ihre Aktionen überwiegend aus Spendengeldern finanziert, freuen wir uns sehr, dass sie hierbei bedacht wird und wünschen dem Team Café-Schlimbach und allen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Bad Honnef eine besinnliche Adventszeit.

Bilder: Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef